Zum Inhalt springen

SmartSolar MPPT 75/10, 75/15, 100/15 & 100/20

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenbewertung)

ab 122,00 

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Die SmartSolar Solar-Laderegler von Victron Energy sind die führenden MPPT-Solarregler am Markt. Sie bieten ultraschnelles Maximum Power Point – Tracking, effiziente Elektronik und eine Bluetooth-Schnittstelle für Konfiguration und Monitoring. 

Für die Ladung einer Batterie mit einem Solarmodul wird stets ein Laderegler benötigt, der die konstante Spannung des Solarmoduls auf die passende Spannung für die Batterie regelt.

Der fortschrittliche MPPT-Algorithmus der SmartSolar-Regler erhöht den Energieertrag im Vergleich zu klassischen PWM-Reglern um bis zu 30% – dies macht sich insbesondere bei instabilen Lichtverhältnissen und schwankenden Temperaturen bemerkbar.
Der Victron SmartSolar-Laderegler kann selbst eine stark entladene Batterie wieder aufladen. Er beginnt bei einer Batteriespannung von 0V zu arbeiten, vorausgesetzt, die Zellen sind nicht dauerhaft sulfatiert oder anderweitig beschädigt.

MPPT-Technologie

Maximum Power Point Tracking bedeutet, dass der Solar-Regler nicht einfach nur das Solarmodul in einer gewissen Frequenz auf die Batterie durchschaltet (PWM-Regler), stattdessen kommt hier ein effizienter DCDC-Wandler zum Einsatz, der die Eingangsspannung des Solarmoduls in eine genau konfigurierbare Ladekurve für die Batterie wandelt. Während bei klassischen Reglern hier Energie verloren geht, sind die Verluste beim MPPT-Verfahren nur minimal: Das Solarmodul wird am optimalen Leistungspunkt betrieben während die Batterie stets mit der optimalen Spannung geladen wird. Aus einem Modul mit 26V, das 5A ausgibt wird so beispielsweise eine Ausgangsspannung für die Batterie von 13V mit 10A – die Leistung bleibt konstant, bei halber Spannung verdoppelt sich der Strom.

Kommunikation

Die SmartSolar-Regler bieten neben einer Bluetooth-Schnittstelle, über die sie mit der VictronConnect-App konfiguriert und überwacht werden können, einen VE.Direct Anschluss. Dieser erlaubt externes Monitoring – z.B. über einen GlobalLink 520 oder einen Cerbo GX, mit dem sie dann auch über das kostenlose VRM-Portal aus der Ferne überwacht werden können.

Sollten mehrere VE.Direct Geräte an ein GX-Gerät angeschlossen werden, ist dies mit VE.Direct auf USB – Interfaces und einem aktiven USB-Hub möglich. Gerne beraten wir Sie hier zu den Optionen.

Die Bluetooth-Schnittstelle erlaubt zudem die kabellose Verbindung mehrerer Regler untereinander und mit einem BMV-Batteriemonitor, einem SmartShunt oder einem Smart Battery Sense. Bei mehreren Reglern synchronisieren sich diese via Bluetooth untereinander, sodass sie stets in der gleichen Ladephase sind.

Lastausgang mit BatteryLife-Funktion

Die Modelle 75/10, 75/15, 100/15 und 100/20 besitzen einen Lastausgang, der mit der VictronConnect-App abhängig von verschiedenen Faktoren (z.B. Batteriespannung, Tag/Nacht, …) programmiert werden und Ströme entsprechend dem maximalen Strom des Reglers durchschalten kann. So kann z.B. verhindert werden dass eine Batterie tief entladen wird oder eine Lampe kann so gesteuert werden, dass sie nur nach Sonnenuntergang aktiv ist.

Battery Life: intelligentes Batteriemanagement

Ist der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen „teilweise geladen“ und „Ende der Entladung“ hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Säure-Batterie binnen weniger Wochen oder Monaten.
Der BatteryLife Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d. h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100 % aufzuladen. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird.

Benennung der Victron Solar – Laderegler

Victron Energy bietet zwei Reihen an Solar-Reglern: BlueSolar und SmartSolar. Die BlueSolar-Reihe unterscheidet sich von der SmartSolar-Reihe nur dadurch, dass bei den SmartSolar-Reglern die Bluetooth-Kommunikation integriert ist. BlueSolar-Regler benötigen für die Bluetooth-Verbindung ein separates Interface, üblicherweise das VE.Direct Bluetooth Interface.

Die Benennung hinter dem Namen des Reglers – z.B. 100/20 – setzt sich aus zwei Zahlen zusammen. Die erste entspricht der absolut maximalen Spannung der Solarmodule, die an den Regler angeschlossen werden dürfen, die zweite dem maximalen Strom, mit dem der Regler die Batterie laden kann. Der maximale Strom der Solaranlage darf höher ausfallen (siehe Datenblatt), bei höherem Eingangsstrom bleibt allerdings bei guter Sonneneinstrahlung evt. ein Teil der möglichen Leistung der Solaranlage ungenutzt.

ACHTUNG: Die maximale Spannung darf keinesfalls überschritten werden, da dies den Regler beschädigen würde. Nachdem die Spannung eines Solarmoduls bei tiefen Temperaturen zunimmt, sollten hier je nach zu erwartender Temperatur 10-20% Abstand zu diesem Wert eingehalten werden – an den SmartSolar 100/20 mit 100V maximaler Eingangsspannung sollten also nur Module mit bis zu 80-85V Leerlaufspannung bei 25°C angeschlossen werden. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Reglers für Ihre Solaranlage.

Gewichtn.v.
Abmessungenn.v.
Batteriespannungn.v.
PV-Spannungn.v.
Ladestromn.v.
Leistungn.v.
AC-Eingangsspannungn.v.
AC-Frequenzn.v.
Transferschaltern.v.
Bluetoothn.v.
Schutzklassen.v.
Kommunikationn.v.
DatenblätterBlueSolar and SmartSolar Charge Controller MPPT - Overview
SmartSolar MPPT 75/10, 75/15, 100/15, 100/20-48V
BedienungsanleitungESS (Energy Storage System) - Start page
Energy Storage System (HTML5)
Energy Storage System (PDF)
Manual SmartSolar MPPT 75-10 up to 100-20 (HTML5)
Manual SmartSolar MPPT 75-10 up to 100-20 (PDF)
VideoDid You Know - How to change the name of a device
Did You Know - How to create a battery profile for non-Victron batteries?
Did You Know - Trigger a dump load when your batteries are full
Did you know - Why the MPPT charge controller starts 5Vdc above the battery voltage?
Gehäuse AbmessungenBlueSolar & SmartSolar MPPT 100/15
BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/15 (3D)
BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/15 (stp)
BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/20
BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/20 (3D)
BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/20 (stp)
BlueSolar & SmartSolar MPPT 75/10 & 75/15
BlueSolar & SmartSolar MPPT 75/10 & 75/15 (3D)
BlueSolar & SmartSolar MPPT 75/10 & 75/15 (stp)
System Schema3 Phase Quattro system with Cerbo GX Touch 50 BYD-LVL Smart Solar MPPTs
3 Phase Quattro system with Cerbo GX Touch 50 Blue Nova BN52V 690 36K SmartSolar MPPTs
Split Phase Quattro system with Cerbo GX Touch 50 Discover 42-48-6650 Smart Solar MPPT's
ZertifikateCertificate Automotive ECE R10-5 - BlueSolar 100/15, 100/20 & SmartSolar MPPT 75/10, 75/15, 100/15 & 100/20
Certificate Safety EN/IEC 62109-1 - BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/15, 100/20, 100/30 & 100/20_48V
Certificate Safety EN/IEC 62109-1 - BlueSolar & SmartSolar MPPT 75/10 & 75/15
Certificate Safety IEC 62109-1 - AS/NZS - BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/15
Certificate Safety IEC 62109-1 - AS/NZS - BlueSolar & SmartSolar MPPT 100/20, 100/30 & 100/20_48V
Certificate Safety IEC 62109-1 - AS/NZS - BlueSolar & SmartSolar MPPT 75/10 & 75/15 & addenda
Certificate of Compliance, UL 1741 and CSA C22.2, all BlueSolar & SmartSolar MPPTs up to 150/100
Declaration of Conformity - SmartSolar MPPT Charge Controllers
ISO9001 certificate
Technische InformationenData communication with Victron Energy products
Modbus-TCP register list
VE.Direct HEX Protocol MPPT
VE.Direct Protocol
Which solar charge controller: PWM or MPPT?

1 Bewertung für SmartSolar MPPT 75/10, 75/15, 100/15 & 100/20

  1. Michael Körner

    Mit mehreren tausend Reglern im Einsatz in von uns verbauten Systemen eines unserer am meisten installierten Produkte. Extrem zuverlässig, sehr effizient und laufend erweiterte Möglichkeiten in der VictronConnect-App. Mit Sicherheit einer der besten Solar-Laderegler am Markt.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Passendes Zubehör: